++++ Nächster Termin: 23.11.2019 Modul 5 "Ladungssicherung" und "Arbeitsunterweisung für Fahrpersonal". +++ Das Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz (BKrFQG)

Grundqualifikationsnachweis / Weiterbildungsnachweis

Jeder/Jede Fahrerlaubnisinhaber/in, der/die

  • ab dem 10. September 2008 D1, D1E, D oder DE (Busse mit mehr als 8 Fahrgastplätzen)    
  • ab dem 10. September 2009 C1, C1E, C oder CE (Lkw von mehr als 3,5t zGM und deren Kombinationen)

gewerblich nutzen möchte, benötigt einen Grundqualifikationsnachweis bzw. Weiterbildungsnachweise.

Keinen Grundqualifikationsnachweis benötigen die Fahrerlaubnisinhaber/in der Klassen D oder C, wenn die Fahrerlaubnis vor diesen Stichtagen erworben worden ist.

Jedoch müssen auch diese Fahrerlaubnisinhaber/innen eine regelmäßige Weiterbildung (alle 5 Jahre)  nachweisen. Diese ist erstmalig spätestens bis zum 10.09.2013 (Bus) bzw. 10.09.2014 (Lkw) nachzuweisen.

BKrFQG-Kurstermine