++++ Nächster Termin: 12.12.2019 - Unterweisung nach der Fahrtenschreiber-Verordnung (EU) Nr. 165/2014 . +++ Beschleunigte Grundqualifikation

Welche Sonderfälle gibt es für Umsteiger?

Lkw-Fahrer, die als Busfahrer tätig werden wollen oder Busfahrer, die als Lkw-Fahrer tätig werden wollen, benötigen dazu die Grundqualifikation Umsteiger. Diese beinhaltet 35 Stunden (zu je 60 Minuten), von denen 2,5 Stunden auf das Führen eines Kraftfahrzeuges der betreffenden Klasse entfällt (§3 BKrFQV). Bei der theoretischen Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (45 Minuten) müssen Umsteiger nur diejenigen Teile ablegen, welche Kraftfahrzeuge betreffen, die Gegenstand der neuen Grundqualifikation sind.