++++ Nächster Termin: 23.11.2019 Modul 5 "Ladungssicherung" und "Arbeitsunterweisung für Fahrpersonal". +++ Beschleunigte Grundqualifikation

Wie erwerbe ich einen Grundqualifikationsnachweis?

Einen Grundqualifikationsnachweis erwirbt man:

  • durch einen erfolgreichen Abschluss der Ausbildung zum/zur „Berufskraftfahrer/in" oder zur „Fachkraft im
    Fahrbetrieb" oder in einem Ausbildungsberuf mit vergleichbaren Fertigkeiten,
  • durch eine erfolgreiche Grundqualifikationsprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (praktische Prüfung, Dauer: 240 min.) oder
  • durch eine erfolgreiche beschleunigte Grundqualifikationsprüfung (Unterricht: Dauer 140 Std. & 90 min. theoretische Prüfung) vor der Industrie- und Handelskammer.
    Der kostengünstigere Weg ist die „Beschleunigte Grundqualifikation“!